Obergebra

s. Bleicherode

Rittergüter und Dorf


Obergebra I

• Besitzer waren die

Grafen vom Hagen (v. 1805-n. 1929)
~ Sittich (* 1876)
~ Hilmar (+ 1900)
~ Adelbert (+ 1876)
~ Christ. Friedrich Wilhelm (v. 1805-...)

von Salza (...)


Obergebra II
(bis 1857)

von Berlepsch (19. Jh.)


Adreß-Kalender der Königlich Preußischen Haupt- und Residenz-Städte Berlin und Potsdam

1805, 110

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser

1858, 300; 1942, 238, 239

Handbuch der Provinz Sachsen

1839, 282

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser

1894, 778

Hand-Matrikel der auf Kreis- und Landtagen vertretenen Rittergüter, 1857

Seite 382

Adressbuch des Grundbesitzes in der Provinz Sachsen, 1872

Seite 140

Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche

I, V, 1880, 60; 1899, 14

Güter-Adreßbuch für die Provinz Sachsen

1906, 316; 1913, 282; 1929, 301

Landwirtschaftliches Güter-Adreßbuch für Thüringen

1923, 202


zurück