Geilsdorf

s. Stadtilm

Ritter-/Kammergut und Dorf


• Besitzer waren die

Arbeiterkolonie Geilsdorf (v. 1923-...)

von Holleben (v. 1785-n. 1823)
~ Friedrich Heinrich Ludwig (+ 1835)
~ Friedrich (+ 1795)
~ Johann Wilhelm Ludwig (+ 1785)

Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt (1762-...)

von Witzleben (15. Jh.)

Vorwerk (15. Jh.)


Beschreibung von Sachsen und der Ernestinischen, Reußischen und Schwarzburgischen Lande, 1845

Seite 770

Landeskunde des Fürstenthums Schwarzburg-Rudolstadt

II, 100

Jahrbuch des Deutschen Adels

II, 89, 90

Landwirtschaftliches Güter-Adreßbuch für Thüringen

1923, 28


zurück