Geißlitz

früher nö. Lohsa

Rittergut
(
Herrschaft Lohsa)


• Besitzer waren die

von Loebenstein (v. 1839-n. 1926)
~ Friedrich (* 1855)
~ Marie (geb. von Loebenstein, * 1863)
~ Alexander Robert (+ 1855)

von Klüx (18. Jh.)
~ Karl Heinrich August (* 1717)


Hand-Matrikel der auf Kreis- und Landtagen vertretenen Rittergüter, 1857

Seite 191

Die Rittergüter und selbständigen Gutsbezirke in der Provinz Schlesien

Seite 105

Schlesisches Güter-Adreßbuch

II, 181; III, 282; VI, 281; VII, 299; VIII, 321; IX, 334; X, 346; XI, 361; XIII, 473

Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche

I, VI, 1880, 86; 1892, 352

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser

1918, 411

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser

1907, 495, 496

Landwirtschaftliches Adreßbuch der Rittergüter, Güter und größeren Höfe der Provinz Schlesien

1921, 430


zurück