Gepülzig

Naundorf, sö. Rochlitz

Rittergut


• Besitzer waren die

Kirchner (v. 1910-n. 1920)

von Germar (1835-n. 1852)
~ Kurt Ewald (+ 1855)

Grafen von Wallwitz (1733-1835)
~ Christian (* 1761)
~ Georg Reinhard (1789-..., + 1807)
~ Gottlob Lebrecht (...-1789)

von Poellnitz (v. 1724-1733)

von Biesenrodt (17. Jh.)

von Alnbeck (17. Jh.)

von Milckau (v. 1620-n. 1681)
~ Jahn (17. Jh.)

von Milckau (14. Jh.-n. 1568)
~ Hans Elias (17. Jh.)
~ Joachim (v. 1562-...)
~ Caspar (+ 1544)
~ Hans (+ 1534)
~ Heinrich (v. 1497-...)
~ Georg Wilhelm d. J.

von Gebülczk (v. 1349-...)
~ Heinrich / Conrad (14. Jh.)


Genealogische Adels-Historie

1. Teil, Seiten 649, 650

Verzeichnis aller in dem Churfürstenthum Sachßen befindlichen Aemter, Städte, Schlösser, Dörfer und Forwerge, 1768

Seite 58

Summarischer Extract über Einnahme- und Ausgabe-Geld, bey der General-Brand-Cassa

1766, 14

Genealogisches Reichs- und Staats-Handbuch

1811, I, 887, 888

Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen

I, 215

Kirchlich-statistisches Handbuch für das Königreich Sachsen

1859, 207

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser

1902, 297

Das Lehnbuch Friedrichs des Strengen 1349/1350

Seite 68

Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen

1910, 254; 1920, 362

Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter 1635-1815

II, 200

Die Rittergüter des Königreichs Sachsen, 1914

Seite 323

Historisches Ortsverzeichnis von Sachsen

II, 121

Bürgerliche Rittergüter, 2000

Seiten 241, 246, 251, 257, 262, 267


zurück