Gohre

s. Stendal

Rittergut (bis 1857, 1/2 Pferd) und Dorf


• Besitzer waren die

Garn (v. 1820-n. 1839)

von Klöden (14. Jh.; v. 1702-...)
~ Hans Heinrich (+ 1741)
~ Hans Balthasar (+ 1702)
~ Nikolaus (14. Jh.)

von Gohren (bis 13. Jh.)


Der Regierungs-Bezirk Magdeburg, 1820

Seite 308

Handbuch der Provinz Sachsen

1839, 154

Eickstedts Beiträge zu einem neueren Landbuch der Marken Brandenburg

Seiten 123, 517

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser

1910, 268

Hand-Matrikel der auf Kreis- und Landtagen vertretenen Rittergüter, 1857

Seite 126

Jahrbuch des Deutschen Adels

II, 291


zurück