Gosda

s. Forst

Schloss, Rittergut (bis 19. Jh.) und Dorf


• Besitzer waren die

Warmbrunn (19. Jh.)

von Greiffenberg (v. 1810-n. 1823)
~ Friedrich (+ 1836)


Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser

1871, 277*

Hand-Matrikel der auf Kreis- und Landtagen vertretenen Rittergüter, 1857

Seite 120

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser

1923, 301, 302; 1928, 217


zurück