Goselitz

nö. Döbeln

Rittergut und Dorf


• Besitzer waren die

Mierisch (v. 1910-n. 1920)

von Mordeisen (17. Jh.-n. 1766)


Genealogische Adels-Historie

3. Teil, Seite 731*

Summarischer Extract über Einnahme- und Ausgabe-Geld, bey der General-Brand-Cassa

1766, 14

Verzeichnis aller in dem Churfürstenthum Sachßen befindlichen Aemter, Städte, Schlösser, Dörfer und Forwerge, 1768

Seite 65

Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen

II, 245

Zur Familiengeschichte des Deutschen, insonderheit des Meissnischen Adels

Seite 199

Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen

1910, 190; 1920, 270

Historisches Ortsverzeichnis von Sachsen

II, 30


zurück