Laasdorf

Reddern, n. Großräschen

Rittergut
(im 20. Jh. Fideikommiss Altdöbern)


• Besitzer waren die

Grafen von Witzleben (v. 1903-...)
~ Heinrich (20. Jh.)

von Larisch (1839-n. 1857)
~ Friederike Louise (geb. Mesenberger, 19. Jh.)

Keyling (v. 1828-...)

von Birckholtz (17. Jh.)
~ Johanna Sophie (geb. von Wedelbusch, ...)


Eickstedts Beiträge zu einem neueren Landbuch der Marken Brandenburg

Seite 510

Hand-Matrikel der auf Kreis- und Landtagen vertretenen Rittergüter, 1857

Seite 115

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser

1915, 88

Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche

I, I, 1903, 16


zurück