Liebschwitz

s. Gera
(früher königlich sächsisch im Amtsbezirk Werdau)

Rittergut und Dorf


• Besitzer waren die

von Ziegenhierd gen. Köpke (1807-n. 1914)
~ Hugo Werner (v. 1859-...)
~ Friedrich Theodor (v. 1819-...)

von Ziegenhierd (1745-1807)

Sequestration (...-1745)

Leyser (1722-n. 1724)

von Fletcher (v. 1717-1722)

von Meusebach (1673-1703)

von Carlowitz (1640-1673)

von Raschau (1629-1640)

von Ende (16. Jh.-1629)

von Lüschwitz (bis 14. Jh.)


Verzeichnis aller in dem Churfürstenthum Sachßen befindlichen Aemter, Städte, Schlösser, Dörfer und Forwerge, 1768

Seite 124

Summarischer Extract über Einnahme- und Ausgabe-Geld, bey der General-Brand-Cassa

1766, 17

Zeitschrift für das Königreich Sachsen

1820, 175

Staatshandbuch für das Königreich Sachsen

1867, 407

Album der Schlösser und Rittergüter im Königreiche Sachsen

I, Suppl. 13

Kirchlich-statistisches Handbuch für das Königreich Sachsen

1859, 323

Güter-Adreßbuch für das Königreich Sachsen

1910, 294; 1920, 414

Die Rittergüter des Königreichs Sachsen, 1914

Seite 364

Bürgerliche Rittergüter, 2000

Seiten 242, 247, 253, 258, 263, 269


zurück