Neu Liebel

nw. Niesky

Rittergut und Dorf
(Herrschaft Creba)


• Besitzer waren die

Freiherren von Schlotheim (v. 1917-n. 1937)
~ Hartmann (20. Jh.)

Grafen von Einsiedel (v. 1867-n. 1912)
~ Johann Georg (* 1848)
~ Alexander (+ 1867)

Roufflair (1838-n. 1857)

von Beschwitz (v. 1768-...)
~ Christoph Moritz (+ 1816)
~ Hanns Christoph (+ 1768)

von Berge (1805-1807)
~ Franz Joseph (* 1782)


Verzeichnis aller in dem Churfürstenthum Sachßen befindlichen Aemter, Städte, Schlösser, Dörfer und Forwerge, 1768

Seite 144

Hand-Matrikel der auf Kreis- und Landtagen vertretenen Rittergüter, 1857

Seite 194

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Gräflichen Häuser

1871, 250

Die Rittergüter und selbständigen Gutsbezirke in der Provinz Schlesien

Seite 127

Schlesisches Güter-Adreßbuch

II, 221; III, 338; VI, 333; VIII, 380; X, 411; XI, 428; XIII, 568; XV, 554

Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche

I, VI, 1880, 156; 1892, 426

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Uradeligen Häuser

1936, 43

Geschichte des Oberlausitzischen Adels und seiner Güter 1635-1815

I, 131

Landwirtschaftliches Adreßbuch der Rittergüter, Güter und größeren Höfe der Provinz Schlesien

1921, 500


zurück