Lossa

s. Roßleben

Rittergut und Dorf
(seit 1883 Fideikommis Bachra)


• Besitzer waren die

Freiherren und Herren von Werthern (v. 1762-n. 1929)
~ Hans (* 1872)
~ Hans (+ 1900)


Genealogisches Reichs- und Staats-Handbuch

1762, 449

Summarischer Extract über Einnahme- und Ausgabe-Geld, bey der General-Brand-Cassa

1766, 17

Verzeichnis aller in dem Churfürstenthum Sachßen befindlichen Aemter, Städte, Schlösser, Dörfer und Forwerge, 1768

Seite 123

Handbuch der Provinz Sachsen

1839, 188

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Freiherrlichen Häuser

1914, 942, 943

Hand-Matrikel der auf Kreis- und Landtagen vertretenen Rittergüter, 1857

Seite 370

Adressbuch des Grundbesitzes in der Provinz Sachsen, 1872

Seite 34

Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche

I, V, 1880, 214; 1899, 294

Güter-Adreßbuch für die Provinz Sachsen

1906, 160; 1913, 148; 1929, 171


zurück