Studniska
[Schönbrunn]

sö. Görlitz

Rittergüter und Dorf


Ober- und Nieder-Schönbrunn

• Besitzer waren die

Grafen Finck von Finckenstein (v. 1921-n. 1926)
~ Karl Otto (20. Jh.)

von Einem-Schindel (1865-n. 1898)
~ Ottonie (verw. von Haugk, + 1903)

von Haugk (v. 1860-1865)
~ Ottonie (geb. von Schindel, + 1903)

von Schindel und Dromsdorf (v. 1790-n. 1857)
~ Karl Wilhelm Otto August (19. Jh.)
~ Otto Ferdinand (18. Jh.)


Churfürstlicher Sächsischer Hof- und Staats-Calender

1790, 192

Neues preussisches Adels-Lexicon

IV, 169

Hand-Matrikel der auf Kreis- und Landtagen vertretenen Rittergüter, 1857

Seite 199

Die Rittergüter und selbständigen Gutsbezirke in der Provinz Schlesien

Seite 112

Schlesisches Güter-Adreßbuch

III, 301, 302; VI, 298; XIII, 498

Handbuch des Grundbesitzes im Deutschen Reiche

I, VI, 1880, 114; 1892, 378

Gothaisches Genealogisches Taschenbuch der Briefadeligen Häuser

1940, 145

Landwirtschaftliches Adreßbuch der Rittergüter, Güter und größeren Höfe der Provinz Schlesien

1921, 450, 452


zurück